Im Intranet anmelden

Seit 16.8.2021: Kurse Onlineredakteur/in & Pressereferent/in

Am 16. August 2021 haben an der Journalistenakademie München die Fachlehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC28 (Maßnahmenummer 843 1513 2020) und Pressereferent/in Crossmedia PC28 (Maßnahmenummer 843 1355 2020) begonnen. Bis 15. September ist der Einstieg für Kurzentschlossene möglich. Wer als Journalist*in oder Akademiker*in mit Medienerfahrung Wissenslücken schließen, fundierte Online- und Social-Media-Kenntnisse erwerben oder in das Berufsfeld Pressearbeit … Mehr erfahren

Online- und Video-Journalismus: Neue Hybrid-Seminare 2022

Die Journalistenakademie legt ihr Seminarprogramm für 2022 vor: Zu Videojournalismus, Videoschnitt, crossmedialem Erzählen, aber auch Social Media, SEO oder Schreiben für Online gibt es neue Kurzzeitseminare. Besonderheit: Einige wurden hybrid, einige komplett online konzipiert. Alle starten Freitags mit einem Online-Workshop, je nach Thema geht es am Samstag online oder in Präsenz weiter. Wer tiefer einsteigen … Mehr erfahren

Filmisches Porträt: Tante-Emma-Flair in Laim bei Onkel Rashid

Onkel Rashids Laden: Schiftzug am Eingang

Antipasti, Bier vom Augustiner und eine Auszeit vom Münchner Großstadttrubel: Der gut besuchte Laden von Shilwan Rashid im Münchner Stadtteil Laim ist der familiäre Gegenentwurf zum anonymen Discounter. Sein Laden ist für Shilwan wie ein Kind, er liebt ihn, kümmert sich um ihn und verbringt sehr viel Zeit für und mit ihm. Für seinen Traum … Mehr erfahren

Neues Video: Der Weinladen Vin de Vie in Neuhausen

Beim Weinkauf zählt gute Beratung.

Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken: Der Weinladen Vin de Vie in der Donnersberger Straße nahe am Münchner Rotkreuzplatz ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die gerne Wein trinken und beim Einkauf bewusst auf Qualität setzen. Wer länger verweilen will, kann im Ladenbistro frisch zubereitete mediterrane Speisen und seinen Kaffee genießen. … Mehr erfahren

Mutig sein in Zeiten des Stillstands: Neues Magazin ist online

Was bedeutet es, mutig zu sein in Zeiten des Stillstands? Im Onlinemagazin Mutig gehen Studierende der Münchner Journalistenakademie dieser Frage nach. Auf der Suche nach Antworten befragen sie engagierte Menschen, die Mut beweisen, Grenzen überwinden und dabei Großes schaffen. Die Studierenden haben junge Unternehmerinnen getroffen, die sich selbständig gemacht haben. Die Reportage Mit Mut und … Mehr erfahren

Alternativer Medienpreis ehrt fünf engagierte Medienprojekte

Bereits vor Start des Livestreams knallten im Chat die virtuellen Sektkorken. Die Verleihung des Alternativen Medienpreises fand 2021 aufgrund der Coronapandemie wieder online statt – live übertragen aus dem kleinen TV-Studio von Martin Goldmann in Fürth. Dass das Interesse am Alternativen Medienpreis keineswegs unter der Pandemie gelitten hat, beweist die Rekordzahl von 258 Bewerbungen – … Mehr erfahren

Webauftritt für Journalismus-Lehrbücher im Kompaktformat

Zur Lehrbuchreihe Journalistische Praxis gibt es seit kurzem schlanke schmale Bände zu Themen wie Konstruktiver Journalismus oder Digitale Recherche. Die sogenannten Essentials behandeln aktuelle Themen und ergänzen die klassischen gelben Bände. Den Webauftritt haben Studierende der Münchner Journalistenakademie gestaltet. Im Einzelnen gibt es Webseiten für diese Essentials der Journalistischen Praxis: Martin W. Angler: Science Blogging … Mehr erfahren

Recherche: Methoden und übergeordnetes Wissen lehren

Eine hybride Seminarreihe zur Recherche & digitalen Recherche hat Journalist, Journalismuslehrer und Autor Peter Welchering für die Vollzeitlehrgänge an der Münchner Journalistenakademie konzipiert. Dabei geht es nicht nur um gängige – auch digitale – Recherchemethoden, sondern auch um übergeordnetes Recherchewissen. Eigene crossmediale Produkte der Teilnehmenden können dabei entstehen. Zu den Inhalten der gesamten Reihe zählen … Mehr erfahren