Im Intranet anmelden

Start 17.2.2021: Kurse Onlineredakteur/in & Pressereferent/in

Am 17. Februar 2021 starten an der Journalistenakademie München die Fachlehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC26 (Maßnahmenummer 843 1513 2020) und Pressereferent/in Crossmedia PC26 (Maßnahmenummer 843 1355 2020). Wer als Journalist*in oder Akademiker*in mit Medienerfahrung Wissenslücken schließen, fundierte Online- und Social-Media-Kenntnisse erwerben oder in das Berufsfeld Pressearbeit klassisch und online wechseln will, verbessert mit den Fachlehrgängen der … Mehr erfahren

Auf YouTube: Was ist Journalismus? Was Journalistik?

Diese Vorlesungsreihe zur Einführung in die Journalistik auf YouTube umfasst 10 Folgen. Unser langjähriger Freund Klaus Meier, Journalistikprofessor in Eichstätt, hat sie in erster Linie für Studierende zu Beginn des Studiums gemacht. Wir von der Journalistenakademie glauben, dass sie auch für Studierende der Journalistenakademie, für Absolventinnen und Absolventen und im Beruf Tätige interessant ist. Dabei … Mehr erfahren

Alles Gute für das neue Jahr 2021!

Die Journalistenakademie wünscht allen Teilnehmenden der Lehrgänge Onlineredakteur/in und Pressereferent/in crossmedial alles Gute für 2021. Unsere guten Wünsche gehen ebenso an die Dozentinnen und Dozenten der Journalistenakademie sowie an alle, die sich für die Lehrgänge der Journalistenakademie interessieren. Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Gelingen bei all Ihren Plänen. Kommen Sie gut ins neue Jahr! Auch … Mehr erfahren

Unterricht in besonderen Situationen: Online lernen statt vor Ort

Katastrophenfall in Bayern ab 9.12.2020: Die Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker stellt ab 16. Dezember 2020 den Unterricht in den Fachlehrgängen Onlineredakteur/in Crossmedia, Maßnahmenummer 843 1513 2020, und Pressereferent/in Crossmedia, Maßnahmenummer 843 1355 2020, vorübergehend um vom Präsenzunterricht auf onlinebasierten Unterricht. Anlass ist der Kabinettsbeschluss vom 14.12.2020, in dem explizit auch Fort- und Weiterbildungsstätten der Lehrgangsbetrieb … Mehr erfahren

Menschenrechts-Filmpreis: Gewinner 2020 stehen fest

Am Samstag, 5. Dezember 2020, um 19.00 Uhr wird der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis 2020 während einer Online-Veranstaltung verliehen. Der Kabarettist und Fernsehmoderator Christoph Süß wird die Sendung moderieren – Anja Reschke (NDR-Panorama) begleitet als Hauptrednerin das Online-Format. Musikalisch umrahmt wird die diesjährige Preisverleihung von Rebecca Trescher & New Shapes Quartett, die eigens zu den jeweiligen Preisträgerfilmen … Mehr erfahren

Neue Auflage „Online-Journalismus“ erschienen

Im Oktober 2020 ist die 5. Auflage von Gabriele Hooffackers „Online-Journalismus“ erschienen. Die Autorin hat den Lehrbuch-Klassiker komplett überarbeitet. Das Herzstück, die Einordnung von Darstellungsformen und Formaten, wurde neu sortiert und um aktuelle Tipps aus der Praxis ergänzt. Aktualisiert wurden auch die Kapitel zur Navigation, insbesondere für mobile Endgeräte, zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) sowie zum Texten … Mehr erfahren

Neues Haus: Das ebz München berät jetzt auch in Ramersdorf

Das Evangelische Beratungszentrum München (ebz) erweitert sein Angebot um ein zweites großes Haus. Seit 1. Juni 2020 bietet das ebz auch am neuen Standort Ramersdorf, Echardinger Str. 63, umfassende Beratung zu wichtigen Lebensthemen an. Die neue Anlaufstelle bündelt unter einem Dach Erziehungsberatung, Beratung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte (PIBS), Ehe-, Partnerschafts- und Familienberatung … Mehr erfahren

Umdenken, Engagieren, Handeln: Neues Magazin Nachhaltig

Es gibt viele gute Gründe unseren Lebensstil kritisch zu beleuchten. Wir haben Menschen getroffen, die mit wachem Blick die Welt betrachten. Ein Magazin über kreative Initiativen und spannende Erkenntnisse. Was hat uns bewogen Nachhaltigkeit zum Thema unseres Magazins zu machen? Diesen inflationär gebrauchten Begriff, bei dem viele nur die Augen verdrehen? Genau das: Den Blick … Mehr erfahren