Im Intranet anmelden

BR: Multimedia-Dossier Rechtsextremismus

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat ein Multimedia-Dossier zum Thema Rechtsextremismus veröffentlicht. Es bietet Reportagen und Analysen aus den Redaktionen des BR. Themen sind nicht nur die Neonazi-Subkultur, sondern auch Initiativen gegen Neonazis.Zum BR-Dossier Rechtsextremismus Datenjournalismus: Auf dieser interaktiven Karte des BR werden rechtsextreme Aktivitäten in Bayern veranschaulicht. journalistenakademie

Videojournalismus und Crossmedia lernen ab 31.1.

In neun Wochenend-Modulen über neun Monate hinweg bietet die Journalistenakademie jeweils berufsbegleitende Lehrgänge zu den Themen Journalismus crossmedial und Audio- und Videoproduktion an. Beide Lehrgänge können per Bildungsgutschein nach AZAV gefördert werden und starten am 31. Januar 2014. Wer nicht sicher ist, ob ein ganzer Lehrgang das Richtige ist, kann das 2-tägige Seminar Grundlagen Videojournalismus … Mehr erfahren

Filmquiz am 16.1.: Live dabeisein, schon vorher mitraten

Filmquiz zum Mitraten: Studierende der Medientechnik der HTWK Leipzig produzieren und übertragen am 16. Januar 2014 erstmals das „Filmriss Filmquiz“. Wer in Leipzig live im Studio 3 am Friedrich-List-Platz als Zuschauer dabei sein oder sich die Show im Live-Stream ansehen möchte: alle Infos auf auf der Internetseite www.filmriss-filmquiz.de. Los geht es am 16. Januar 2014 … Mehr erfahren

„Innovationen in den Medien“ kostenfrei herunterladen

„Innovation in den Medien“ heißt die neueste Publikation des MedienCampus Bayern. Sie ist pünktlich zu den Medientagen München erschienen und kann kostenfrei als PDF heruntergeladen werden. Transmediales Arbeiten, Datenjournalismus, Social Media, Live-Berichterstattung, Storywelten, Geschäftsmodelle im Mobile-Bereich, Change Management, Life Balance und Kreativitätstechniken sind Themen der Beiträge. Hervorgegangen ist die Publikation als ausgebaute Dokumentation der „Fachtagung … Mehr erfahren

Journalistenakademie auf den Medientagen

Im Aus- und Weiterbildungsareal des Mediencampus Bayern in Halle B 0 findet sich auf den Medientagen München der Stand der Journalistenakademie. In Halle B 0 bietet der Mediencampus ei umfangreiches Programm: von der Live-Übertragung des Mediengipfels über digitale Storywelten und Corporate Video bis hin zu „Wie nutze ich als junger Journalist Twitter, Youtube und Co.? … Mehr erfahren

Neu: Lehrbuch Radio-Journalismus in der 10. Auflage

„Radio-Journalismus“ ist ein Lehrbuch, das mit dem Radio-Machen und der crossmedialen Arbeit beim Radio vertraut macht. Soeben ist es in der 10. Auflage erschienen. Ebenso wie es kaum ein Radio-Programm ohne begleitenden Internet-Auftritt mehr gibt, so kommt auch kein Radio-Journalist mehr ohne fundiertes Wissen über die Online-Arbeit aus. Mit der zehnten Auflage liegt Radio-Journalismus nun … Mehr erfahren

Lokalradiotage: Storytelling im Radio, 9.7.

“If it is boring, it will fail”, sagt Valerie Geller über Storytelling. Radio erzeugt Emotionen und ist das einzige Medium, dass Geschichten aufbauend erzählen kann. Eine gute Story muss durchdacht sein und kreativ entwickelt werden. Valerie Geller erzählt in ihrem Vortrag auf den Lokalradiotagen in Nürnberg, wie man eine Geschichte in Zeiten von Multiplatform Radio … Mehr erfahren