Im Intranet anmelden

Warum Journalisten mit Scrollytelling experimentieren

Im Onlinejournalismus wird mit neuen Formen des Storytellings experimentiert: Scrollytelling, Webdokumentationen und selektive Multimediastorys. Im Rahmen der Studie „Neue Darstellungsformen in Journalismus und Corporate Publishing“ haben Cornelia Wolf und Alexander Godulla die Produzenten solcher Angebote aus den Bereichen Journalismus, Agenturen und Unternehmen befragt und die Ergebnisse denen aus ihrer Publikumsbefragung gegenübergestellt. Als zentrales Motiv für … Mehr erfahren

62. Mediengespräch: Frauen in Medienberufen

Wie sehen Arbeitsplätze für Frauen in den Medien aus? Wie sind sie bezahlt? Journalistenakademie und Bayernforum haben im November eingeladen zum 62. Mediengespräch. Auf dem Podium: prominente Frauen aus Wissenschaft, Arbeitnehmervertretung und Medien: Prof. Dr. Romy Fröhlich, IfKW der Ludwigs-Maximilian-Universität München Natascha Almer, DGB Vera Cornette, Bayerischer Rundfunk Sissi Pitzer, Bayerischer Rundfunk Mehr Fotos und … Mehr erfahren

Kurs zu crossmedialer Pressearbeit ab 23.10.

Crossmediale Pressearbeit parallel zum Beruf lernen und ein Zertifikat der Journalistenakademie erwerben – für Verdi-Mitglieder geht das zu einem erschwinglichen Preis: Am 23. Oktober 2015 startet in München der berufsbegleitende Pressearbeits-Lehrgang. Der Kurs umfasst neben den Themen „PR-Konzeption“ Methoden der Pressearbeit wie Pressemitteilung und Pressekonferenz sowie Online-Kenntnisse für Social Media und Suchmaschinenoptimierung. In fünf Präsenzkursen … Mehr erfahren

Neu: Ratgeber für den Bürgerdialog

Bürgerinnen und Bürger bestehen heute auf ihrem Mitspracherecht. Deshalb ist es für Öffentlichkeitsarbeiter besonders wichtig die Kommunikationskanäle zu kennen, die nötig sind, um möglichst alle Bürger gleichwertig und umfangreich über anstehende Entscheidungen zu informieren und sie bestmöglich einzubinden. Schwerpunkt von Band 2 aus der Reihe „Kommunale Themen kommunizieren“ ist der Bürgerdialog. Das neue Buch von … Mehr erfahren

„Social Media verändern den Journalismus“

Social Media gehören inzwischen zum medialen Berufsalltag. Der richtige Umgang mit der Community und den Social-Media-Mechanismen entscheidet über den Erfolg. Der neue Band aus der Reihe Journalistische Praxis, auch Gelbe Reihe genannt, erklärt Strategie und Taktik für den journalistischen Einsatz von Social Media. Den Webauftritt zum Buch gestalteten Studierende der HTWK Leipzig in enger Abstimmung … Mehr erfahren

Kurse Onlineredakteur/in OC3 und Pressereferent/in PC3 laufen

Herzlich willkommen an der Journalistenakademie: Die praxisbezogenen sechsmonatigen Fachlehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC3 und Pressereferent/in Crossmedia PC3 haben am 27. April 2015 an der Journalistenakademie München begonnen. Bis zum 11. Mai 2015 können Kurzentschlossene noch in die Lehrgänge einsteigen. Journalistisches Schreiben, Präsentation und Moderation, Fotografie und Bildbearbeitung, Kundenzeitschrift, Methoden der Pressearbeit, PR-Konzept und Strategie, digitale Pressemappen, … Mehr erfahren

Fast die Hälfte ist mobil online

Die Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) hat die Mobilnutzung im Zeitraum von Juli bis September 2014 untersucht. Ergebnis: 34,33 Mio Menschen waren im dritten Quartal 2014 mobil im Internet. Das sind 48,7 Prozent der deutschsprachigen Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren. An erster Stelle bei den mobile-enabled Websites liegt „Gute Frage“, gefolgt von „Bild.de“ (5,40 Mio bzw. … Mehr erfahren