Im Intranet anmelden

Rund 120 Absolventinnen und Absolventen, Dozentinnen und Dozenten und Freunde der Journalistenakademie feierten beim Sommerfest am 29. Juni 2007 im Hof und in den Räumen in der Arnulfstraße 111-113. Dabei gab es wie jedes Jahr viel Gelegenheit zum Networking: Mehr als 40 Lehrgänge „Online-Journalismus“ und „Pressearbeit online“ sind es inzwischen, fünf berufsbegleitende Lehrgänge, und mehr … Mehr erfahren

Wirtschaftsjournalisten und Pressesprecher: Partner oder Gegner? Unter diesem Motto diskutierte im Bayernforum am Münchner Hauptbahnhof Lutz Frühbrodt, Wirtschaftsreporter bei der „Welt“ und Autor des Lehrbuchs „Wirtschafts-Journalismus“, mit zwei Pressesprechern börsennotierter Unternehmen. Wirtschaftsthemen werden in den Medien immer wichtiger. Gleichzeitig nimmt jedoch der Einfluss der PR-Abteilungen drastisch zu. Die Journalisten geraten dadurch immer stärker in Gefahr, … Mehr erfahren

Die Journalistenakademie auf der Weiterbildungsmesse im M,O,C Staatsminister Huber eröffnete am Freitag die Weiterbildungsmesse im M,O,C. Die Journalistenakademie ist mit einem Stand im Rahmen des Mediencampus Bayern e. V. vertreten. Noch bis Samstag, 28. April, 17 Uhr, können Sie die Journalistenakademie dort im Raum C 112 besuchen (M,O,C: U-Bahn-Haltestelle Kieferngarten)! journalistenakademie

Der 23. Lehrgang Online-Journalismus hat heute an der Journalistenakademie begonnen. Wir heißen die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich willkommen und wünschen ihnen eine gute Zeit! Tipp: Am 23. April startet der ebenfalls 6-monatige Lehrgang Pressearbeit online – hier sind noch einige Plätze frei. Mehr zum Lehrgang journalistenakademie

PR-Branche meldet kräftiges Wachstum: 12,7 % mehr Honorarumsatz – 9,7 % mehr Mitarbeiter 2006 haben die deutschen PR-Agenturen wieder kräftig zugelegt. Die für das PR-Umsatzranking ausgewerteten 149 Fragebögen der PR-Agenturen ergaben bei den vergleichbaren Honorarumsätzen ein Plus von 12,65 Prozent (von 364,96 Millionen Euro in 2005 auf 438,43 Millionen Euro). Die Agenturen haben auch (saldiert) … Mehr erfahren

Das beste Argument, einer Rede zu folgen, ist der Redende selbst. Der bekannte Sprechtrainer und Buchautor Michael Rossié zeigt im Tagesseminar „Sprechertraining“ allen, die viel reden müssen, wie sie ihre Wirkung überprüfen und verbessern. Termin: Samstag, 3. März, 10 bis 17 Uhr, Ort: Journalistenakademie München, Arnulfstr. 111-113, Teilnahmebeitrag: 179 Euro. Mehr zum Seminar „Sprechertraining“ Das … Mehr erfahren

Der 15. Lehrgang Pressearbeit online startete heute an der Journalistenakademie. Herzlich Willkommen! journalistenakademie