Im Intranet anmelden

Bots, Bürger und Big Data im Journalismus

Wie verändern Big Data, Bots und Algorithmen professionellen Journalismus? Wie können Medien und ihre Macher die neuen Technologien intelligent nutzen? Kann künstliche Intelligenz gar demnächst Journalisten ersetzen? Diesen grundlegenden aktuellen Fragestellungen geht der erste gemeinsame Fachkongress der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) und des Europäischen Instituts für Qualitätsjournalismus (EIQ) mit Sitz … Mehr erfahren

20 Jahre Frohburger Medienhaus: Beat, Rock und Netizens

Beim Sommerfest „20 Jahre Frohburger Medienhaus“ diskutierten Ronda und Jay Hauben aus New York mit den Gästen über eine demokratische Bewegung über das Internet. Ronda hat mit ihrem verstorbenen Sohn Michael zusammen den Begriff „Netizen“ geprägt und ein Buch darüber geschrieben, das frei im Internet verfügbar ist. Von Berlin (Uschi und Wolfgang Grabowski) bis München … Mehr erfahren

München mal anders: Klingende Steine und Heines Gspusi

München mal anders: Von klingenden Steinen und Heines Gspusi berichtet das neue Video der Journalistenakademie. Es zeigt München bei einer ganz besonderen Stadtführung. Martin Schmitt-Bredow führt zu Orten in der bayerischen Landeshauptstadt, die noch kaum jemand kennt. Eine ganz besondere Stadtführung stellt das Video „München mal anders“ vor. Diese etwas andere Stadtführung ist nicht nur … Mehr erfahren

62. Mediengespräch: Frauen in Medienberufen

Wie sehen Arbeitsplätze für Frauen in den Medien aus? Wie sind sie bezahlt? Journalistenakademie und Bayernforum haben im November eingeladen zum 62. Mediengespräch. Auf dem Podium: prominente Frauen aus Wissenschaft, Arbeitnehmervertretung und Medien: Prof. Dr. Romy Fröhlich, IfKW der Ludwigs-Maximilian-Universität München Natascha Almer, DGB Vera Cornette, Bayerischer Rundfunk Sissi Pitzer, Bayerischer Rundfunk Mehr Fotos und … Mehr erfahren

Fotos zum Mediengespräch: Social Media für Journalisten, 1.10.

Zu den Fotos geht’s hier lang! Wie generiert man für die eigene Person, die eigene Arbeit oder aber Projekte und Ideen Öffentlichkeit? Welche Rolle nehmen die Sozialen Medien darin ein? Beim 61. Münchner Mediengespräch am 1. Oktober, 19.30 Uhr, in der Orange Bar, diskutieren Macher/innen und Wissenschaftler/innen, wie Social Media den Journalismus verändert hat und … Mehr erfahren

Beim Alternativen Medienpreis mitfeiern: 22.5., Eintritt frei!

Wer wird einer der neun Gewinner beim Alternativen Medienpreis 2015? Die 23 Nominierungen in den Kategorien Print, Internet, Audio/Hörfunk, Video/Film und Medienkritik stehen fest. Die Preisträger des Jahres 2015 werden am 22. Mai bekanntgegeben. Die feierliche Preisverleihung findet am 22. Mai um 20 Uhr in der Nürnberger Akademie statt Die Vorjury des Alternativen Medienpreises 2015 … Mehr erfahren