Wandel

Politik Umwelt Kultur Denken Heimat

Editorial

Wandel begleitet uns ständig und ist niemals abgeschlossen. Die Kurse Pressearbeit online 41 und Onlinejournalismus 48 werfen mit ihren Beiträgen in diesem Dossier Schlaglichter auf verschiedenste Erscheinungsformen von Wandel.
 Wie verändert das Netz die Art und Weise wie wir Bergtouren planen? Welche Auswirkung hat die immer schnellere Arbeitswelt für unsere Psyche? Wie wandelt technischer Fortschritt unsere Art Filme zu konsumieren? Was bedeutet dies für Münchens Kinolandschaft? Was heißt es, wenn der Wandel der Zeiten dazu zwingt, sich eine neue Heimat zu suchen? Wie verändert Krieg einen Menschen? Brauchen wir einen grundlegenden gesellschaftlichen Umbruch jenseits eingefahrener Denkstrukturen, um unsere Probleme zu lösen?
 Das Dossier möchte hier zum Nachdenken und Diskutieren anregen und zeigen, dass nichts bleiben muss, wie es ist.
 Eine andere Welt ist möglich! Packen wir es an!