Im Intranet anmelden

Internetnutzung: Mehr als 90 Prozent online, Spracheingabe auf dem Vormarsch

Mehr als 90 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen zumindest gelegentlich das Internet, täglich sind etwa drei Viertel der Bevölkerung online unterwegs. Das ergab die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie 2018. Erstmals wurde jetzt die Verbreitung von Sprachassistenten erhoben. Ein Drittel der Bevölkerung hat die Steuerung mit der eigenen Stimme zumindest schon einmal ausprobiert. Die durchschnittliche Nutzungsdauer liegt inzwischen … Mehr erfahren

Studie: 70 Prozent der Mediennutzung finden zu Hause statt

Onlinejournalismus

Klassische Fernseh-, Radio- und Zeitungs- bzw. Zeitschrifteninhalte spielen nach wie vor eine große Rolle beim täglichen Medienkonsum. Gut 70 Prozent der Mediennutzung finden zu Hause statt. Offensichtlich führen die in den vergangenen Jahren hinzugekommenen Optionen wie Streamingdienste für Audio- und Video-Content in der Regel nicht zu völlig neuen Nutzungsweisen im Tagesablauf, sondern sie folgen den … Mehr erfahren

Studie: Knapp 90 Prozent online

Im Jahr 2017 sind in Deutschland 62,4 Millionen Personen ab 14 Jahren Internetnutzer, das entspricht einem Anteil von 89,8 Prozent. Täglich nutzen es 72 Prozent; 30 Prozent sind täglich mobil im Internet unterwegs. Das ergab die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie, die in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert. Der deutliche Anstieg gegenüber dem Vorjahr ist auf die … Mehr erfahren